LogoLogoLogo Unsere Kurse finden statt in Kooperation mit:

Lehrgang: G 5/24 Grundlehrgang Kletterbetreuer / Trainer C Sportklettern Breitensport

Baden-Baden (07.10.24 10:00 - 11.10.24 16:00) Online
Plätze 12
Preis 150.00
Begin
Ende
Titel Grundlehrgang Kletterbetreuer / Trainer C Sportklettern Breitensport
Anmeldung offen bis
interne Nummer G 5/24
Stadt Baden-Baden
Kategorie/Matrix Kletterbetreuer / Trainer C Sportklettern Breitensport GRUNDKURS
Beschreibung (Details)

Die eigenständige Ausbildung zum Kletterbetreuer richtet sich an Engagierte, die Spaß am Unterrichten von Anfängern und Kletterneulingen haben. Zusätzlich stellt der Kletterbetreuer den Einstieg in die Trainer C Breitensportausbildungen im Sportklettern, Bouldern und für das Klettern mit Menschen mit Behinderungen dar.

Im fünftägigen Lehrgang werden die grundlegenden Sicherungstechniken und -methoden in Theorie und Praxis in künstlichen Kletteranlagen (Indoor) vermittelt.


Tätigkeitsfelder als Kletterbetreuer und Trainer C sind

  • Betreuung von Kletterveranstaltungen in der Halle
  • Einrichten von Übungsgeländen (Topropes installieren)
  • Vermittlung von Sicherungstechniken für Anfänger und Fortgeschrittene an Kunstwänden
  • Abnahme der Kletterscheine Indoor (Topropeklettern, Vorstieg)


Der Preis beinhaltet Unterricht, Kost und Logis. Mittagessen sind in der Regel Lunchpakete.

Voraussetzungen (Details)

Grundbedingung:

  • Mitglied im DAV Landesverband Baden-Württemberg oder eines Mitgliedvereins im Bereich Alpinistik, der vorab der anmeldenden Person mündlich oder schriftlich das Einverständnis zur Teilnahme gegeben hat.

ODER

  • bei pädagogischen Fachkräften der schriftliche Nachweis der Bildungseinrichtung, dass das im Kurs vermittelte Wissen für die Arbeit benötigt wird (ohne DAV-Mitgliedschaft der anmeldenden Person erhöht sich die Kursgebühr um 100 Euro).


Für alle gilt zudem:

  • Nachweis über einen Erste-Hilfe-Kurs über 9 Stunden, der nicht länger als zwei Jahre zurückliegen darf
  • Beherrschen des oberen V. Grads (UIAA), d.h. Klettern von Routen im Vorstieg mit der Schwierigkeit V+ im Begehungsstil onsight
  • Mindestens zwei Jahre Klettererfahrung
  • Beherrschen von zwei verschiedenen Sicherungsgeräten (Halbautomaten)


Ausrüstung (Details)

Die Kursunterlagen erhältst du nach bestätigter Anmeldung per E-Mail mit Link zugeschickt.


Bitte zum Lehrgang verbindlich mitbringen:

  • Hüftgurt
  • Magnesiabeutel
  • Einfachseil (pro 2 TN)
  • 5 Expressschlingen
  • Kletterschuhe, eventuell bequeme Kletterschuhe für Lehrübungen, Sportschuhe für die Halle
  • Halbautomat(en)
  • 2 Verschlusskarabiner
  • 2 vernähte Bandschlingen
  • Kletter- und Sportbekleidung
  • Schreibzeug
  • Erste-Hilfe-Material


Die eigene Ausrüstung muss ohne die Intaktheit negativ beeinflussende Schäden und uneingeschränkt verwendbar sein und sich innerhalb der vom Hersteller angegebenen Lebensdauer befinden. Ausrüstungsgegenstände sind nicht mehr intakt, wenn sie offensichtlich beschädigt, verschlissen oder veraltet sind.

Ziel (Details)

Das Kletterkönnen gemäß den Zulassungsvoraussetzungen wird am Ende des Lehrgangs sowie das Theoriewissen geprüft. Nach bestandenem Lehrgang wird der Ausweis "Kletterbetreuer" (Verbandslizenz) ausgestellt.

Extra-Auswahloptionen Ich schlafe zu Hause, Ich bin Vegetarier*in, Ich bin Veganer*in
Zurück Anmeldung